KNOW-HOW

Beherrschung mehrerer Disziplinen zur Bewältigung der Herausforderungen komplexer Systeme
Eine Kombination aus fortgeschrittenem Know-how
Im Dienst zuverlässiger und kompletter Systeme
Integrationskompetenz
Mechatronik
Entwurf interoperabler komplexer Systeme

Die meisten unserer Projekte konzentrieren sich auf das Design komplexer Systeme. Sie erfordern die Interoperabilität vieler Komponenten und industrieller Subsysteme aus der Mechanik, Elektronik, Automatik und Computertechnik: der Mechatronik. Wir sprechen auch allgemeiner von Integration oder System Engineering.
Neben der einheitlichen Entwicklung der einzelnen Komponenten liegt die Schwierigkeit dieses Projekttyps in der Komplexität des Gesamtentwurfs, in der Definition der Schnittstellen und der Interoperabilität zwischen den Teilsystemen sowie in der Sorgfalt und Vollständigkeit. "Testen", das das ordnungsgemäße Funktionieren des Gesamtsystems bestätigt.
Hier liegt unsere erste Expertise: Nach einer Analyse Ihrer Bedürfnisse können Sie eine Gesamtlösung entwerfen und Komponenten und Subsysteme unserer unterschiedlichen Expertise integrieren.

 
Integrationskompetenz
Projektmanagement
"Es gibt keinen günstigen Wind für diejenigen, die nicht wissen, wohin er geht" ( Seneca )

Ein SAPHIR-Projektmanager ist gegenüber dem Kunden für alle Verpflichtungen verantwortlich, die sich auf ein Projekt beziehen. Es koordiniert alle am Projekt beteiligten Stakeholder: Mitglieder des technischen Teams, Management, Logistikakteure, Zulieferer, Subunternehmer.

Modi der Verpflichtung

Wir betreiben den Großteil unserer Projekte ergebnispflichtig, indem wir uns auf einen Umkreis, eine Verzögerung und einen Preis festlegen.

Alternative Formen des Engagements können vorgeschlagen werden, einschließlich:

  • Abschottung, ein Design-to-Cost-Ansatz (Optimierung des Wertes für ein gegebenes Budget)
  • Plan für kontrollierte Ausgaben: Zeitbasierte Fakturierung, die durch einen kundenorientierten Ressourceneinsatzprozess und Methodenverpflichtungen gesteuert wird
  • Einfache Mittelbindung: Abrechnungszeit. Besonders angepasst an die Reifephasen der Bedürfnisse oder vor Ort technische Hilfe
Die Rolle des Projektmanagers (MOE)

Wir sind in der Regel Projektmanager der Projekte, an denen wir arbeiten, was die Übernahme der Verantwortung für das Design der Lösung, die Verwaltung der Werke und deren Kontrolle beinhaltet. Dies setzt eine Koordinierungsarbeit aller beteiligten Akteure und Lieferanten voraus.

Wir sind möglicherweise auch Lieferant eines Loses oder einer bestimmten Komponente im Rahmen eines größeren Projekts, gefolgt von einem externen Projektmanager. Und es kann vorkommen, dass unsere Kunden diese Rolle als Projektmanager übernehmen.

 
Integrationskompetenz
Methoden
"Was gut durchdacht ist, wird klar gesagt und die Worte, die es sagen soll, kommen leicht an. »( N. Boileau )
Die Anforderungsmanagementmethode

In der Regel verwenden wir die Requirements-Management-Methode, die sich besonders für die Realisierung komplexer Systeme eignet. Diese Methode "schraffiert" das gesamte Projekt und seine Ergebnisse, beispielsweise die Allgemeinen Spezifikationen (dann detailliert) und die Testpläne. Dabei wird eine Nachverfolgbarkeit der Anforderungen festgelegt, die die Übereinstimmung zwischen dem geäußerten Bedarf und der angebotenen Lösung gewährleistet.

Prozess: Zyklus in V oder Agile

Die meisten unserer Projekte haben einen Umfang, der von unseren Kunden klar definiert wird. Während des Projekts unterliegen sie kaum Änderungen. Wir implementieren in der Regel einen "V-Zyklus", der durch Meilensteine (oder Journale) unterbrochen wird, um den Fortschritt jedes Schrittes zu überprüfen.

Alternativ schlagen wir die Verwendung eines agilen Prozesses (Scrum) für Projekte vor, deren Ziele, Prioritäten oder Perimeter sich während der Realisierung weiterentwickeln müssen.

Dokumentation

Zu jedem unserer Projekte stellen wir eine Dokumentation "auf dem neuesten Stand der Technik" bereit, die sich beispielsweise auf die Phasen Entwurf, Test, Herstellung, Verwendung oder Wartung bezieht. Und wir sind an besonders hohe Anforderungen geknüpft, typisch für die Branchen, für die wir tätig sind, insbesondere Luftfahrt, Raumfahrt, Verteidigung oder Nukleartechnik.

 
Testen

Die Testaspekte sind kritisch und wichtig. Bei einigen Projekten kann die kumulative Arbeit von Test auch den Großteil der Projektlast ausmachen, insbesondere für empfindliche Systeme. Das Testen umfasst mehrere Aspekte:

  • Die Fähigkeit, die Rückverfolgbarkeit der Anforderungen während der gesamten Tests sicherzustellen
  • Entwicklung einer Teststrategie und Erstellung von Testplänen aus der Projektspezifikationsphase
  • Effektives und optimales Management von Testdeckeln
  • Berücksichtigung der funktionalen und technischen Spezifikationen (Funktionen, Leistung, insbesondere Ausdauer)
  • Vorwegnahme der spezifischen technischen Mittel (z. B. Simulatoren, Injektoren, Testsets)
  • Die Realisierung von "Unit-Tests" für jede Komponente
  • Durchführen von "Tests 2 bis 2", "Schnittstellentests" und Integrationstests
  • Funktionsprüfungstests durchführen
  • Und natürlich der Abschluss der Abnahmetests, die die Übereinstimmung des Systems mit dem Rezept-Meilenstein bestätigen.

Wir haben die Mittel, um auf diesen Aspekten effizient und produktiv zu sein: Test- und Validierungsprozess unter unserem Qualitätsmanagementsystem, Tool-Plattform für Integration und Tests, kontinuierliches Integrationswerkzeug, Überwachungswerkzeug Anforderungen insbesondere.

 
 
Kompetenz im Engineering
elektronisch
Design und Entwicklung auf standard oder komponentenprogrammierbaren Architekturen

Bei Einzel- oder Kleinseriensystemen bevorzugen wir die Integration von programmierbaren Lösungen "in Regalen" aus dem Sortiment großer Hersteller, einschließlich derjenigen von National Instruments.
Für spezifische Anforderungen (normalerweise in analoger Form) und für die Bedürfnisse größerer Serien entwickelt und entwickelt unser Team spezifische elektronische Karten mit Standardkomponenten des Marktes.

Allgemeine analoge und numerische Aspekte
  • Wahl der Komponenten
  • Diagramme, Konnektivität, Schnittstellen
  • Mechanische Integration
  • Software-Entwicklung
Analoge Elektronik
  • Anlage
  • Verstärkung
  • Vervielfältigung
  • Scannen
Digitale Elektronik
  • CPU, GPU, DSP
  • FPGA, CPLD
  • Micro-Controller
 
Programmierbare Architekturen von National Instruments
  • PCI- und PCIe-PC-Karten
  • PXI-Chassis, PXIe
  • CompactDAQ
  • CompactRIO mit oder ohne FPGA
  • SingleBoardRIO
  • SOM
Drittanbieter-Architekturen, Bus und Rails
  • STM32, STM8, Intel 8080, PIC
  • Xilinx, Intel PSG (Altera)
  • Himbeer-Pi
  • Modbus, Profibus, CAN, LIN, SPI, E2, EherCAT, FlexRay, ARINC
  • Ethernet, RS-232, RS-422, RS-485, USB
  • WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee
 
 
Kompetenz im Engineering
elektrisch
Produzieren, transformieren, verteilen und verwenden Sie starke Strömungen

Unser Team ist für die Gestaltung aller elektrischen Aspekte verantwortlich, von der Ankunft "starker Strömungen" über deren Umwandlung in "Schwachstrom" oder deren Verbrauch durch eine Maschine.
Zu diesem Zweck wählen und integrieren wir die verschiedenen elektrischen Komponenten, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Systems erforderlich sind. Und sorgen Sie für die Verpackung des Systems unter einem "normgerechten" Umschlag ".

Vertriebs- und Verpackungsaspekte
  • Studien, Berechnungen und Pläne
  • Konstruktion und Montage in Buchten, Tischen, Schränken, Boxen oder Schreibtischen
  • Schutz von Eigentum und Personen
  • Verdrahtung, Ummantelung, Stromschienen
  • Verbinder, Spezifische Litzen
  • Elektrische Prüfungen (Draht zu Draht, Durchgang, Dielektrikum, ..)
 
Aspekte Auswahl der Komponenten und Integration
  • Produktion: Netzteile, Batterien, Wechselrichter
  • Konvertierung: Schalter, Konverter, Dimmer
  • Maschinen: Motoren und Antriebe, Schritt für Schritt oder linear
 
 
Kompetenz im Engineering
Mechanisch und Mikromechanisch
Stellen Sie die Statik sicher, produzieren Sie eine Kinematik

Wir entwerfen oder wählen und integrieren die verschiedenen mechanischen Subsysteme, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Systems erforderlich sind. Und sorgen Sie für die Verpackung des Systems unter einem "normgerechten" Umschlag ".
Durch Qualimatest (QMT Group) verfügen wir über besondere Expertise in der Mikromechanik.

Gemeinsame Perimeter
  • Gebäudeentwurf (Profile, Marmor oder spezifisch), Chassis und Verkleidung
  • Design von kundenspezifischen Vorrichtungen und Werkzeugen
  • Kinematisches Design und Aktorintegration
  • Aushärtung (Grad IPXX, Widerstandsfähigkeit gegen Stöße, ...)
  • Risikostudien, Compliance-Berichte, CE-Kennzeichnungen
 
Hauptarbeiten
  • Entwürfe und Konzepte aus dem Entwurf
  • Studie und Design, Berechnungshinweise
  • CAD und Renderings, Zeichnen
  • Prototyping, Industrialisierung
  • Fertigungs- und Montageunterlagen
  • Fremdverwaltung (insbesondere Fertigung)
 
 
Fachwissen in der Informatik
Software
Eine leistungsstarke industrielle Intelligenz, ergonomisch und robust.

Wir entwerfen und bauen Software mit potenziell sehr umfangreichen Funktionen, trotz der scheinbar einfachen Schnittstellen. Angepasst an die Zielgruppe decken sie ein Spektrum ab, das von Industrie-Desks bis zu hoch erforschten Schnittstellen reicht.
Der Einsatz standardisierter funktionaler und technischer Komponenten und Prozesse, die im Laufe der Jahre entwickelt wurden, liefert zuverlässige und bewährte Komponenten.
Hinweis: Unser einzigartiges Know-how auf der LabVIEW-Plattform und unser spezifisches Angebot an Fachwissen.

Übliche Architekturen
  • Echtzeit (streng) und eingebettet
  • Verteilt, Client / Server
  • Netz
Übliche Ziele
  • PC-Umgebungen unter Windows oder Linux
  • Linux PC-Umgebungen RT
  • Programmierbare Elektronik, einschließlich National Instruments
  • Spezifische Elektronik
 
Übliche Sprachen / Umgebungen
  • LabVIEW
  • LabVIEW RT & FPGA
  • Teststand
  • VeriStand
  • python
  • C # .Net, C, C ++
  • Java
  • VHDL
 
 
Fachwissen in der Informatik
Zugsteuerung, Zugsicherung
Automatisieren Sie die Steuerung dynamischer Systeme.

Wir entwerfen Control-Command (oder Automatic) Ihrer automatisierten dynamischen Systeme. Zu diesem Zweck verlassen wir uns auf Systemstatusinformationen (den Steuerteil, insbesondere über Sensoren), auf die wir Algorithmen anwenden, um Anweisungen an bestimmte Komponenten des Systems (den Steuerteil) zu senden.
Diese Expertise umfasst im Wesentlichen Modellierungs- und mathematische Fähigkeiten, dann technische Umsetzungsfähigkeiten.

Modellieren
  • Systemmodellierung (Übertragungsfunktionen, Repräsentationen)
  • Implementierung von Regelkreisen (zB Simple, Cascade, PID, RST, Predictive ...).
  • Berechnungen und Auswahlmöglichkeiten Stabilität / Präzision und Leistung / Robustheit
 
Implementierungen
  • SPS und Industriecomputer (Schneider, Siemens, ABB, ..)
  • Programmierbare Elektronik oder PC-Architekturen
  • Spezifische Elektronik
 
 
Kompetenz in Mess- und Signalverarbeitung
Messen & Signal
Beachte mit Bedeutung, gib Bedeutung.

Um mit SAPHIR zu arbeiten, müssen Sie sich auf Experten verlassen, die die Natur der "physischen" Informationen verstehen, die sie verarbeiten und manipulieren.
In der Tat sind die SAPHIR-Ingenieure für viele aus der Welt der physikalischen Messung, Instrumentierung und Signalverarbeitung. Im Vorfeld verstehen wir Ihr Messproblem, seine Einschränkungen und die erwartete Verwendung, um eine vollständige, kohärente und zuverlässige Messkette vom Sensor bis zum Digitalisierer aufzubauen. Im Downstream implementieren wir die am besten geeigneten Behandlungen und Algorithmen, um zu einer relevanten Interpretation zu gelangen.
Dieses Fachwissen steht auch über unser spezielles Serviceangebot zur Verfügung, in der Regel, wenn Sie bereits über Messdaten verfügen und Unterstützung bei deren Verarbeitung und Interpretation suchen.

Messung & Instrumente orientierte Arbeit
  • Untersuchung der zu beobachtenden Phänomene
  • Die richtigen Sensoren auswählen und integrieren
  • Design von Verpackungsketten
  • Entwurf von Konvertierungs- und Scan-Schritten
  • Verbindungsentwurf
 
Arbeitsorientierte "Signalverarbeitung"
  • Digitales Filtern, Entrauschen
  • Vorhersage (Kalman-Filterung)
  • Bildung verfolgen
  • Quellentrennung (unabhängige Komponentenanalyse)
  • Zeitanalysen
  • Harmonische und spektrale Analysen, insbesondere in Zeitfrequenz (Spektrogramm, Fourier / TFCT / STFT, Wavelets, DSP, Wigner-Ville, ...)
  • Erkennung von Transienten
 
 
Kompetenz in Mess- und Signalverarbeitung
Akustik & Vibrationen
Zuhören und die Welt spüren: eine Nischenexpertise von SAPHIR

SAPHIR arbeitet seit fast 30 Jahren an dynamischen Signalen mit seltener Expertise in den Bereichen Akustik und Vibration, insbesondere in den folgenden Anwendungen:

  • Wellenübertragung in Luft (akustisch), festen (Vibration) oder flüssigen (hydroakustischen) Medien
  • Öffentliche Arbeiten und Tiefbau: Lärmbelästigung, Steinschlagerkennung
  • Industrielle Qualitätskontrolle: Erkennung von Fehlern an Teilen (z. B. Risse), Erkennung von Montageproblemen an rotierenden Systemen
 
  • Industrielle Instandhaltung: Erkennung von Defekten und Verschleißerscheinungen an Werkzeugen (Schnitt oder Form)
  • Luftfahrt und Energie: Erkennung von Fehlern an rotierenden Systemen
  • Verteidigung: Spezifische Implementierungen von eingebetteten Hochleistungssystemen
 
 
Kompetenz in Mess- und Signalverarbeitung
Optik & Vision
Sehen und lesen Sie die Welt: Nischenexpertise QMT Group

Diese Expertise vereint die Kunst der Optik (Feldauswahl, Beobachtung, Instrument, Ausleuchtung, Entwicklung ...) und Computer Vision (Verarbeitung und Analyse von Bildern und Videoströmen). .
Unsere Expertise in Optics & Vision wird hauptsächlich von Qualimatest , einer Tochtergesellschaft der QMT Group , getragen, die durch die eigene Expertise von SAPHIR ergänzt wird, einschließlich eines Arztes von PhD es Vision. Unser Vision-Know-how wird seit vielen Jahren auf der QMT Vision Inspector- Plattform aktiviert .

Haupttechnische Anwendungen:
  • Maßmessung mit hoher Präzision
  • Abweichungskontrolle mit einer CAD-Referenz
  • Aspektkontrolle (zB Oberflächenzustand)
  • Positionsmessung
  • Montagekontrolle
  • Lesen von Text und Codes (OCR, QR, Datamatrix, ..)
 
Fachwissen und spezifische Beiträge
  • Kompetenz in der Qualitätskontrolle in der Produktion
  • Die Fähigkeit, mit schnellen Raten umzugehen
  • Gebrauchsfertige Lösungen
  • Ein Vision-Labor ausgestattet
  • Eine bewährte Plattform